Aktueller Wurf * 04.02.2017
Gossos von den Hexen - Unser I-Wurf

Deckung • Geburt1. Woche2. Woche3. Woche • 4. Woche • 5. Woche6. Woche7. Woche

Sie sind schon vier Wochen alt und endlich, endlich durften sie in ihr neues Zuhause einziehen. Das Welpenhaus hat schon fix und fertig auf sie gewartet, nur wir konnten uns noch nicht wirklich von ihnen trennen. Aber der Bereich in unserem Wohnzimmer war ihnen mittlerweile doch zu klein geworden, so dass wir sie, zumindest tagsüber, ins Welpenhaus ungesiedelt haben.

Puppenlustig haben sie gleich alles in Beschlag genommen und toben glücklich in ihrem neuen Erlebnis Haus umeinander.

Trolli fand das zunächst nicht komisch. Komplett drin bleiben wollte sie nicht, komplett raus auch nicht, ihre Idee, die Türe auf lassen, wollten wir nicht und so sind wir den ersten Tag fast 'non Stopp' hin und her gependelt um unserer Trolli die Türe auf, die Türe zu, die Türe wieder auf, usw. zu machen.

'Hundekämpfe'
'Hundekämpfe' (26 Bilder)

Mittlerweile ist sie sich sicher, dass ihren Hexlein im Welpenhaus nichts passiert und so schaut sie nur immer wieder ganz wichtig zum Fenster rein, um sich dann wieder genüsslich ins Haus zu legen, von wo aus sie das Welpenhaus genau im Blick hat.

Pause zu haben tut ja auch mal gut. Endlich fressen die Hexenkinder auch schon zweimal täglich ein wenig vom Napf. Nicht gerade begeistert, aber was muss, das muss, und da Troll jetzt nicht immer zur Verfügung steht, ist ein Futternapf besser als gar nix.

Abends holen wir sie wieder zu uns ins Wohnzimmer und genüsslich und zufrieden toben sie im 'alten Zuhause' noch ein wenig umeinander um dann mit vielen neuen Erlebnissen einzuschlafen.

zur letzten Seite
zum Seitenanfang