Cobold
Cobold von den Hexen

Ahnentafel Zuchtzulassung

Geb.: 02.04.2010 • Eltern: Dschowo's Henna & Dschowo's Naldo

Und wieder ein Gos der seinem Namen alle Ehre macht. Wir sollten unsere Gossos einfach mal anders rufen, vielleicht wären sie bei normalen Namen ruhige, sanfte Hexlein geworden?! Wer schon Urmel und Cobold heißt, muss ja 'anders' werden!

Nachdem sich unser Urmel geweigert hat, für Hexenhofnachwuchs zu sorgen, ist halt ein Hexlein aus Hennas C-Wurf bei uns geblieben. Coboldine setzt die von Urmel schon angefangene Tradition fort, aus unserem geordneten Chaos ein 'schwarzes Loch' zu machen. Vieles verschwindet, magisch angezogen, ins 'Nirgendwo'. Seltsamerweise ist immer ein kleines 'Stofftierchen' Namens Cobold und das dazu gehörenden Briard Pendant Namens Onawa in der Nähe dieser 'schwarzen Löcher'. Und noch seltsamer ist es, dass manche Dinge wie herbeigehext auch wieder auftauchen. Nicht immer so gebrauchsfähig wie verschwunden, und auch nicht unbedingt klinisch rein ... aber immerhin wieder da! Seit wir Gossos haben, ist die Welt deutlich spannender!

Cobold von den Hexen
Cobold von den Hexen

Aber auch unser Cobold wurde ja mal älter und so bewahrheitete sich ich die begründete Hoffnung, dass auch dieses 'Tier' zu einem ordentlichen Hexenhund heranwächst. Aus dem Urmel ist ja auch eine supertolle Maus geworden und es gibt Anlass zur Hoffnung, dass unsere Gossos nach der 'kreativen' Phase ein wenig ruhiger werden.

Unsere Cobold ist zu einem erwachsenem bildschönen Hexlein herangewachsen. Für uns kaum zu glauben, ist aus dem buddelnden, Unsinn machenden, Gos 'Ungeheuer' eine selbstbewusste, ruhige, hübsche Hündin geworden.

Cobold hat ihre Zuchtzulassung souverän gemeistert und hatte bis dato 2 Würfe mit 6 und 7 Welpen. 2013 tourte sie mit Onawa und mir durch die 'Ausstellungswelt', wurde schnell mal Weltsiegerin, VDH Champion und Internationaler Champion.

Aber am liebsten tobt sie immer noch lustig und unbekümmert mit 'ihrer' Briardhündin Onawa und mittlerweile Tochter Troll durch unser Leben und vergisst oft genug, dass sie eigentlich erwachsen ist.

zur letzten Seite
zum Seitenanfang